Als Ärztin bin ich verpflichtet, sämtliche Leistungen nach der GOÄ abzurechnen.

Da die gesetzlichen Krankenkassen keine präventiven Leistungen übernehmen, können gesetzlich versicherte Patienten alle Leistungen als Selbstzahler in Anspruch nehmen. Bei privat versicherten Patienten werden meist Beratungs- und Laborkosten übernommen, verordnete Mikronährstoffe gelten als Nahrungsergänzungsmittel und werden überwiegend nicht erstattet. Im Einzelfall empfehle ich, mit der privaten Krankenkasse abzuklären, welche Leistungen übernommen werden können.

 

Erstgespräch ca 30 min…………………………………………………………………..60,33 Euro

Erstgespräch ausführlich ca 60 min………………………………………………120,66 Euro

Folgegespräch/Befundbesprechung ca 15 min……………………………….30,60 Euro

HRV-Messung mit Befundbesprechung………………………………………….70,38 Euro

Laborkosten………………………………………………………………individuell nach Aufwand

Infusionen………………………………………………….individuell nach Zusammensetzung

 

Leistungen aus dem Bereich Ästhetik sind grundsätzlich Selbstzahlerleistungen für alle Patienten.  Da sich die Medikamentenkosten für Mesotherapeutika, Botulinumtoxin und Hyaluronsäure-Präparate je nach Aufwand ergeben,  werden hier nur Preisbeispiele aufgeführt. Verbindliche Preise gebe ich Ihnen gerne in einem kurzen Beratungsgespräch.

Erstgespräch Ästhetik ca 15 min……………………………………………………..30,60 Euro

Botulinumtoxin Zornesfalte………………………………………………………..200-250 Euro

Botulinumtoxin Stirn…………………………………………………………………..200-350 Euro

Botulinumtoxin Krähenfüsse…………………………………………………………60-100 Euro

Microneedling Gesicht………………………………………………………………………..200 Euro

Microneedling Hals + Dekolletee………………………………………………………..200 Euro

Mesotherapie Gesicht ………………………………………………………………………..200 Euro

Mesotherapie Haarausfall……………………………………………………………………..70 Euro

Injektionslipolyse……………………………………………………………………………ab 100 Euro