Kleinere, lokal begrenzte Fettpölsterchen können durch Einspritzen von Phosphatidylcholin reduziert werden, Haut und Unterhautfettgewebe werden gestrafft. Zunächst entsteht eine Entzündungsreaktion mit Rötung und Schwellung, welche über mehrere Tage bestehen bleibt. Das Endergebnis wird innerhalb von vier bis sechs Wochen erreicht, gegebenenfalls sind mehrere Behandlungen notwendig. Geeignet für: Doppelkinn, Oberarme, Bauch, Po, Oberschenkel.